buehnenbild_DRK-Kampagne_Team.jpg
Strt OVStrt OV

Herzlich Willkommen beim DRK-Ortsverein Münzenberg

Das DRK Münzenberg hat eine lange Tradition. Schon seit 1964 engagieren sich Menschen in und um Münzenberg für das Deutsche Rote Kreuz. Derzeit zählt unser Ortsverein rund 350 Mitglieder. Davon gehören rund 45 zu den aktiven Helfern und rund 305 zu den Förderern.

Wir, die DRK'ler der Stadt Münzenberg, sind lebensfrohe Menschen vom Kinder- bis ins Rentenalter, die sich ehrenamtlich zum Wohl der Allgemeinheit engagieren. Wir engagieren uns vor allem im sozialen Bereich, im Sanitätsdienst und im Katastrophenschutz. Unser soziales Engagement hat seinen Schwerpunkt in der Durchführung einer täglichen Hausaufgabenbetreuung sowie der Verwirklichung von Benefizaktionen zugunsten von Projekten für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche unserer Region sowie der Sanitätsbetreuung von Sport- und Großveranstaltungen.

Unsere Aktivitäten

Unsere Aktivitäten sind vielfältig. Viermal pro Jahr können Sie bei uns Blut spenden. Neben der Betreuung und Begleitung von Schülerinnen und Schülern sammeln wir mit unseren Kleidercontainern in den Stadtteilen der Stadt Münzenberg und der Gemeinde Rockenberg Textilien, um mit den Erlösen unsere Arbeit finanzieren zu können.

Mit unseren Benefizaktionen ermöglichen wir soziale Projekte, mit denen wir akute Hilfe leisten, wenn Eltern nicht in der Lage sind, die Klassenfahrt ihrer Kinder zu bezahlen, wenn auf Eltern hohe finanzielle Behandlungskosten für ihr schwerkrankes Kind zukommen oder wenn es darum geht, Weihnachtsgeschenke für die Kinder der Butzbacher Tafel zu beschaffen und diese im Rahmen einer kleinen Weihnachtsfeier zu überreichen. Hier sind wir dankbar für eine gute Kooperation mit der Initiative "Kinder machen" sowie der Butzbacher Tafel.

Im Rahmen unserer Sozialarbeit sind wir aktiv in der Flüchtlingshilfe und helfen neuzugewanderten Menschen in der Wetterau anzukommen und mit der einheimischen Bevölkerung Kontakte zu knüpfen. Auch die Zielgruppe der älteren Menschen liegt uns am Herzen. Wir bieten im Senioren- und Pflegeheim Besuchsdienste an, bei denen wir vorlesen und gemeinsam spielen und musizieren.

Eine wichtige Aufgabe unseres Vereins ist die Rettung und Versorgung von Menschen in Notsituationen. Dafür bilden wir Sanitätshelfer aus und bereiten uns auf den Ernstfall vor. Jungen Menschen geben wir eine berufliche Orientierung, wenn sie sich für einen medizinischen Beruf interessieren. Bereits ab dem Alter von sechs Jahren können Kinder im Rahmen unseres Jugendrotkreuzes spielerisch die wichtigen Aufgaben des Roten Kreuzes im Sinne seines Gründers erlernen. Sie haben bei uns die Möglichkeit, durch eine gezielte Ausbildung wichtige Grundlagen für eine medizinische Ausbildung oder ein medizinisches Studium zu erlangen.

Gerne stellen wir auch die medizinische Versorgung auf Ihrer Veranstaltung sicher - mit unserem Sanitätswachdienst. Im Rahmen unserer "Rotkreuz-Gespräche" informieren wir zudem in Form von Fachvorträgen regelmäßig über interessante Themen verschiedenster Art, denen jeder Interessent gerne und jederzeit beiwohnen kann.

 

Die Arbeit unserer Helfer ist ehrenamtlich und findet meist abends oder am Wochenende statt. Möchten Sie sich zusammen mit uns engagieren? Sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf Sie!

 

  • Erste Hilfe

    In unseren Erste-Hilfe-Kursen lernen Sie, wie Sie sich im Notfall richtig verhalten und Leben retten können.
    Weiterlesen

  • Sanitätsdienst

    Ob Rockkonzert oder Straßenfest: Wo viele Menschen sind, gibt es kleine und größere Notfälle. Der Sanitätsdienst hilft.
    Weiterlesen

  • Hausaufgabenbetreuung

    Im Jahr 2007 begann das Rote Kreuz in der Stadt Münzenberg mit seinem Angebot, Grundschüler bei den Hausaufgaben zu betreuen und Hilfestellung zu geben.
    Weiterlesen

  • Sozialarbeit

    Tausende Ehrenamtliche helfen nicht nur anderen, sie prägen auch das gesellschaftliche Klima. Machen Sie mit!
    Weiterlesen

  • Kleidercontainer

    Altkleider helfen uns, zu helfen: Bringen Sie Ihre abgelegte Kleidung in den nächsten Altkleidercontainer!
    Weiterlesen